Umsicht hilft in schwierigen 
 Situationen. 

Plötzlich ist der Job weg, der Mietvertrag wird gekündigt oder eine schwere Krankheit wirbelt das Leben durcheinander.

Auch bei uns im Ländle kann es passieren, dass Hundehaltende in Situationen geraten, in denen sie ihren Hund nicht mehr so versorgen können, wie sie es gerne möchten. Dies führt zudem oft zu Konflikten mit dem Umfeld. Beispielsweise wenn der Hund die ganze Nacht bellt, frei herumläuft oder alleine jagen geht. Durch individuell angepasste Hilfeleistungen unterstützen wir Hundehaltende und deren Familien.

Wir unterstützen, indem wir Hilfe in folgenden Bereichen finanzieren, vermitteln und/oder selbst anbieten:

  • Beratung

  • medizinische Versorgung

  • bauliche Anpassungen

  • Hundefutter

  • u.v.m.

Sie befinden sich in einer Notsituation?

Wir sind für Sie da und bauen Brücken. Selbstverständlich wird jedes Anliegen mit Umsicht, streng vertraulich und nach unserem Ethischen 

Kodex behandelt. Gerne können Sie sich über das Kontaktformular mit uns in Verbindung setzen.

Umsicht HundehilfeKontakt | Impressum

Copyright © 2017. Alle Rechte vorbehalten.